Herzlich Willkommen im Maria-Lenssen-Berufskolleg

Das Kerngeschäft von Schule ist guter Unterricht! Eine gute Schule versteht sich aber auch als wertvoller Lebens-, Arbeits- und Erfahrungsraum, in dem Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer in lebendiger Atmosphäre z. B. ihre Projekte, Unterrichtsgänge, Wettbewerbe, Arbeitsergebnisse planen, umsetzen und innerhalb und außerhalb der Schule der Öffentlichkeit vorstellen. Nachfolgend stellen wir unsere Räumlichkeiten und einige unserer Aktivitäten vor, die wichtiger Bestandteil unseres Schullebens sind.


 

Das MLB wünscht schöne Sommerferien 2016

Das Maria-Lenssen-Berufskolleg wünscht allen Schülerinnen, Schülern, Studierenden und dem Lehrerkollegium schöne und erholsame Sommerferien !

Der erste Unterrichtstag ist Mittwoch, der 24. August 2016.

Sommerferien

Pressetermin für den NRW-Tag 2016

Foto 2Fotos, Fotos, Fotos …heute am 06. Juli 2016 fand exklusiv der Pressetermin der Stadt Düsseldorf am Kö-Bogen für den NRW-Tag statt. Verschiedene Modeschulen aus Düsseldorf und auch das Maria-Lenssen-Berufskolleg waren eingeladen, um vorab Eindrücke aus Projektarbeiten zu präsentieren. Diese außergewöhnlichen Kreationen bieten einen Vorgeschmack auf das, was unsere Schule auf dem NRW-Tag im August im Rahmen einer Modenschau auf dem Grabbeplatz zeigen wird. Die anwesende  Presse, u.a. Rheinische Post, NRZ und Express, waren begeistert von unseren extravaganten Röcken aus Neopren, kombiniert mit den Spitzenoberteilen und Spitzenhauben, die ein farbenfrohes Spektakel boten.

Foto 1So standen unsere Models Alina Bernards und Kyra Scheerer oft im Mittelpunkt des Interesses. Die Bildungsgangleiterin Frau Postler erklärte der Presse anschließend die Symbolhaftigkeit der Kleidungsstücke, die extra für den NRW-Tag gefertigt worden sind. So steht das Oberteil und die Haube symbolisch für die Extravaganz und den Glamour der Modestadt Düsseldorf, der Neoprenstoff und auch die ausgefallenen wellenartigen Rockschnitte erinnern an den Rhein und die futuristischen Gehry Bauten im Medienhafen von Düsseldorf. „Ausgesprochen gelungen“ war das einhellige begeisterte Urteil der Pressevertreter. Die Neugierde ist geweckt, so dass wir sicherlich mit vielen Besuchern zu unseren Modenschauen am NRW-Tag rechnen können.

Christiane Postler

Abschlussfeier der HBF für Bekleidungstechnik

HBF BO1 1Immer dann, wenn Schülerinnen in eleganten Schuhen und traumhaften Abendkleidern aufgeregt durch das Gebäude laufen, wenn sich Schüler in Anzug und Fliege präsentieren und die Jeans zu Hause bleibt, wenn ebenso elegant gekleidete Eltern Richtung Aula streben, dann ist es wieder soweit: Abschlussfeier am MLB. In der von Frau Postler, Frau Sasse und den Schülerinnen sehr festlich geschmückten oberen Etage und der Aula fanden sich Eltern, Freunde, LehrerInnen und Absolventinnen ein, um in einer stimmungsvollen Feier ihre Ausbildung abzuschließen. Frau Wenzel gab den Schülerinnen in ihrer Rede den guten Rat mit, sich nach der erfolgreichen Ausbildungszeit selber auf die Schulter zu klopfen, die SuS könnten stolz auf das sein, was sie erreicht hätten.

Modenschau des MLB beim NRW-Tag 2016

L NRW70D FeierMit Ort Datum RGBAm Samstag (27. August) und am Sonntag (28. August) präsentieren wir auf einer Bühne am Grabbeplatz im Herzen von Düsseldorf unsere Mode. Junge Kreative, die zur Zeit eine Ausbildung zum Bekleidungstechnischen Assistenten am Maria-Lenssen-Berufskolleg absolvieren, fertigen in den kommenden zwei Wochen extra für dieses Event neue aufregende Mode.

In dem Projekt unter dem Motto Rhein Couture befassen sich die Schülerinnen und Schüler gleich mit zwei Schwerpunkten der Modellentwicklung: der Schnittkunst und dem Einsatz artfremder Materialien. So entsteht eine freche, junge Abendmode, die durch extravagante Rockmodelle aus Neopren gepaart mit glamourösen Spitzenoberteilen neue Impulse setzt.

Daneben werden in dem zweiten Projekt mit dem Titel Düsseldorfer Street Views Kleidungsstücke als Projektionsfläche für Impressionen aus der Landeshauptstadt gefertigt. Der Besucher kann so auch einmal die vertrauten Wahrzeichen der Stadt, wie den Fernsehturm oder den Radschläger, auf einen “Catwalk“ im Herzen von Düsseldorf bewundern.

Christiane Postler

CHECK IN Berufswelt am 27.06.2016 in MG

CIB BannerCHECK IN Berufswelt ist eine dezentrale Schule-Wirtschaft Initiative, die bei den teilnehmenden Unternehmen stattfindet. Diese öffnen für interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 - 13 am CHECK IN Day in ihrer Region ihre Türen von 13-17 Uhr. An vier Tagen haben die SuS die Möglichkeit, Unternehmen und Institutionen in der unmittelbaren Umgebung und in den Nachbargebieten zu besuchen.

Am Maria-Lenssen-Berufskolleg bieten wir seit Jahren zahlreiche Informations- und Unterstützungsangebote zur Berufsorientierung an. Vor diesem Hintergrund beteiligen wir uns auch in diesem Jahr wieder an dieser Initiative. Tina Neumann und Klaus Claßen von der Jugendberatung ZOOM unterstützen einige Klassen der Ausbildungsvorbereitung bei ihrem CHECK IN Besuch. Sie informieren die SuS über Rahmenbedingungen der Veranstaltung und bereiten den Besuch inhaltlich vor. Auf Wunsch wird das ZOOM-Team jeweils eine Kleingruppe zu einem Unternehmen in MG und im Rhein-Kreis-Neuss begleiten. Die CHECK IN Berufswelt findet dieses Jahr zum siebten Mal statt. 2015 besuchten mehr als 4500 SuS die teilnehmenden Unternehmen.

www.checkin-berufswelt.de

Sabine Lowis

google-maps

Anfahrt

Sie werden uns gut finden

>> zur Anfahrt