Herzlich Willkommen im Maria-Lenssen-Berufskolleg

Das Kerngeschäft von Schule ist guter Unterricht! Eine gute Schule versteht sich aber auch als wertvoller Lebens-, Arbeits- und Erfahrungsraum, in dem Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer in lebendiger Atmosphäre z. B. ihre Projekte, Unterrichtsgänge, Wettbewerbe, Arbeitsergebnisse planen, umsetzen und innerhalb und außerhalb der Schule der Öffentlichkeit vorstellen. Nachfolgend stellen wir unsere Räumlichkeiten und einige unserer Aktivitäten vor, die wichtiger Bestandteil unseres Schullebens sind.


 

Das MLB auf dem Minto Nachbarschaftsfest 2016!

Nach dem gelungenen Auftritt beim NRW Tag 2016 in Düsseldorf wird das Maria-Lenssen-Berufskolleg auch auf dem Minto Nachbarschaftsfest 2016 vertreten sein. Am Samstag, 24.09.2016, von 10.00 bis 16.00 Uhr können sich Interessierte über die Bildungsgänge am MLB und speziell zu der Ausbildung im Bekleidungsbereich informieren. Das Minto möchte seine Nachbarschaft stärken und feiern - 'Auf gute Gladbachschaft!'

Weitere Informationen erhalten Sie unter folgendem Link: 'Minto Nachbarschaftsfest 2016'

Barbara Stockmann

SPIELARTEN 2016 - Das MLB ist zu Besuch!

BIS LogoDas Maria-Lenssen-Berufskolleg besucht seit mehreren Spielzeiten die 'SPIELARTEN - Das Kinder- und Jugendtheaterfestival in NRW'. Auch in diesem Jahr sind unsere Schülerinnen und Schüler wieder zu Besuch im 'BIS-Zentrum für offene Kulturarbeit e.V.' auf der Bismarckstraße in Mönchengladbach. Die Fachschule für Sozialpädagogik und die Berufsfachschule für Kinderpflege werden folgende vier Aufführungen besuchen:

21.09. um 11.00 Uhr 'Griff, der Unsichtbare' (Theater Marabu) F-SO

22.09. um 11.00 Uhr 'Die Prinzessin kommt um vier' (Consol Theater) F-SO + F-SU2

23.09. um 11.00 Uhr 'Die Wundermauer' (Helios Theater) F-SU1

27.09. um 11.00 Uhr 'Die Geschichte vom Mann und dem Wal' (Etienne Borgers) BF-KO1 + BF-KO2

Hier gibt es noch einige Zusatzinformationen: 'SPIELARTEN 2016'

Martina Kupka 

MLB auf Berufsinformationsbörse 'Beruf Konkret'

'Beruf Konkret 2016' ist eine der größten Berufsinformationsbörsen am linken Niederrhein und findet in diesem Jahr vom 22. - 24. September im Berufskolleg 'Platz der Republik' in Mönchengladbach statt. Auch das Maria-Lenssen-Berufskolleg ist dort wieder mit einem Infostand vertreten, an dem KollegInnen über sämtliche Bildungsgänge Auskunft geben. Weiterhin 100 Unternehmen, Institutionen und Hochschulen, die sehr viele Berufsbilder vorstellen und über Ausbildungs- und Studienangebote informieren. An allen drei Veranstaltungstagen finden eine Reihe von interessanten Vorträgen und zahlreiche Workshops statt.

Öffnungszeiten: 22.09. und 23.09. von 08.00 - 14.00 Uhr und 24.09. von 09.00 - 13.30 Uhr

Weitere Informationen gibt es unter folgendem Link: 'Beruf Konkret 2016'

Ingo Högel

'Tag des offenen Denkmals' ein voller Erfolg!

Der 'Tag des offenen Denkmals' am 11.09.2016 in der Rheydter Innenstadt war ein voller Erfolg! Zu den drei Führungen um 11.00 Uhr, 13.00 Uhr und 15.00 Uhr kamen zahlreiche Interessierte zum Schülerinnenwohnheim an der Mühlenstraße. Dort wurde ein ausführlicher Einführungsvortrag gehalten, ehe es jeweils in zwei Gruppen durch die Rheydter City ging. Vom Schülerinnenwohnheim durch den Schulgarten samt Pavillon zum Maria-Lenssen-Berufskolleg, dann zum Pahlkebad und durch den Hugo-Junkers-Park zum Markt (Evangelische Hauptkirche und Rathaus) - von dort zum Harmonieplatz mit einem Musterbau von Alfons Leitl.

Der folgende Link führt zu einem Blogbeitrag mit vielen Fotos: 'Tag des offenen Denkmals 2016'

Ingo Högel

MLB bei den Deutschen Kosmetikmeisterschaften

Anna Sofia Baarcke Teixeira ist seit Juni 2016 staatlich geprüfte Kosmetikerin; Anna-Lena-Büsgen ist seit 2014 in der Ausbildung zur staatlich geprüften Kosmetikerin. Beide Schülerinnen vom MLB haben etwas gemeinsam: sie gehören zu den fünf Finalistinnen für die Deutschen Kosmetikmeisterschaften auf der 31. BEAUTY FORUM MÜNCHEN am 22. und 23. Oktober 2016. Die Siegerin darf zu den Kosmetik-Weltmeisterschaften nach Abu Dhabi (Vereinigte Arabische Emirate) reisen. In einem Interview der Fachzeitschrift 'Beauty Forum' (Ausgabe 09/2016) beantworten die fünf Finalistinnen diverse Fragen, u.a. zu ihren kosmetischen Spezialgebieten und zur Vorbereitung auf diesen wichtigen Wettbewerb. Rede und Anwort stehen natürlich auch unsere beiden 'MLBlerinnen'. Wir wünschen Ihnen für den Wettbewerb in der bayerischen Metropole alles Gute!

Hier geht es zum E-Paper-Artikel: 'Der Traum von Abu Dhabi'

Ulla Düren

google-maps

Anfahrt

Sie werden uns gut finden

>> zur Anfahrt