Höhere Berufsfachschule Kosmetik

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  02166 / 628770

Durchsuchen Sie unsere Seite

Die Ausbildung ist, wie der Besuch aller öffentlichen Schulen, schulgeldfrei. Anspruchsberechtigte können Förderung nach dem Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAFÖG) beantragen. Die Kosten für die Schulbücher und das Fahrgeld werden auf der Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen erstattet.

Zu Beginn bzw. während der Ausbildung entstehen Auslagen für

- die persönliche Arbeitskleidung
- eigene hochwertige Behandlungsbestecke
- für einzelne Fachbücher
- für Verbrauchsmaterial
- für Kopien
- für ein- und mehrtägige Studienfahrten.