Berufsfachschule für Kinderpflege

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  02166 / 628770

Durchsuchen Sie unsere Seite

Die Ausbildung zur Kinderpflegerin/zum Kinderpfleger dauert zwei Jahre in Vollzeitform. Insgesamt werden in dieser Zeit 16 Wochen Praktika (Tages- und Blockpraktika) in Tageseinrichtungen für Kinder (Kindergärten, Kindertagesstätten etc.) abgeleistet.

Der Berufsabschluss nach Landesrecht mit mittlerem Schulabschluss (Fachoberschulreife)

wird am Ende der Ausbildung mit dem Bestehen einer staatlichen Abschlussprüfung erworben.

Es wird kein Schulgeld erhoben. Neben dem Eigenanteil an Schulbüchern fallen Kochgeld (1,50 Euro pro Woche), Materialgeld (z. B. für Kunst und Werken) und Kopiergeld (3 Cent pro Kopie) an. Fahrkostenerstattung kann gemäß der Verwaltungsvorschriften für Schülerfahrkosten beantragt werden.
Anträge für Ausbildungsbeihilfe können gestellt werden (Bafög).

Maria Lenssen Berufskolleg
Berufkolleg der Stadt
Mönchengladbach
Werner-Gilles-Str. 20-32
41236 Mönchengladbach

VERWALTUNG:
MO-FR: 7.30 - 13.30 Uhr
MO & MI: 14.00 - 15.30 Uhr
DI & DO: 14.00 - 15.00 Uhr

Tel.: 0 21 66 / 62 87 70
Fax: 0 21 66 / 62 87 799
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!