Höhere BFS für Bekleidungstechnik

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 02166 / 628770

Durchsuchen Sie unsere Seite

Dem Unterricht liegt eine moderne, zukunftsorientierte Ausbildungskonzeption zugrunde. Die berufsnahe Ausbildung ist dabei unser besonderes Anliegen. Es werden betriebliche Praktika von insgesamt acht Wochen durchgeführt.

Neben allgemeinbildenden Fächern (Deutsch, Mathematik, Englisch u.a.), die die Voraussetzung zum Erwerb der Fachhochschulreife schaffen, werden berufsbezogene Fächer mit einem hohen fachpraktischen Anteil unterrichtet, wie z.B.
  Werkstoffe/Verfahrenstechnik
  Produktentwicklung
  Gestaltungstechnik
  Produktfertigung/Betriebsorganisation.