Ausbildungsvorbereitung

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   02166 / 628770

Durchsuchen Sie unsere Seite

Ausbildungsvorbereitung (AVOR)

 

Ausbildungsziele:

// Vermittlung von beruflichen Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten

// berufliche Orientierung

// Vermittlung von beruflichen Kompetenzen zur Aufnahme einer beruflichen Ausbildung oder Erwerbstätigkeit

// Erwerb eines dem Hauptschulabschluss nach Klasse 9 gleichwertigen Abschlusses

 

Dauer:

// 1 Jahr vollzeitschulisch (2 Tage Unterricht und 3 Tage Praktikum nach Wahl)
oder

// 1 Jahr teilzeitschulisch (in Verbindung einer Berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme vermittelt durch die Agentur für Arbeit)

 

Schwerpunkte:

// 2 Tage Schulunterricht und 3 Praktikumstage pro Woche

// Betreuung der Praktika durch erfahrene Lehrkräfte

// Vermittlung von sozialen, personalen und fachlichen Kompetenzen

 

Ausstattung:

// moderne Computerräume

 

Aufnahmevoraussetzungen Ausbildungsvorbereitung Vollzeit:

// Die Schulpflicht in der Primarstufe und Sekundarstufe I wurde erfüllt

// Es wurde noch kein allgemeinbildender Schulabschluss erreicht

 

Aufnahmevoraussetzungen Ausbildungsvorbereitung Teilzeit:

// Anmeldung erfolgt über den Träger einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme

// Schüler*innen müssen zu Beginn des Schuljahres (01.08.) minderjährig sein.

 

Kosten:

// schulgeldfrei

// 5€ Kopiergeld

 

Anmeldung:

// Wir benötigen:
   Lebenslauf
   Anmeldung über das Portal „schüler online“
   Anmeldebogen aus „schüler online“
   Information zur Verarbeitung personenbezogener Daten (Download des Formulars)
   Beglaubigte Zeugniskopien
   Lichtbild

 

Persönliche Beratung:

// Bildungsgangleiter: Florian Onkelbach                   E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte unserem Infoflyer!

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.

Maria Lenssen Berufskolleg
Berufkolleg der Stadt
Mönchengladbach
Werner-Gilles-Str. 20-32
41236 Mönchengladbach

VERWALTUNG:
MO-FR: 7.30 - 13.30 Uhr
MO & MI: 14.00 - 15.30 Uhr
DI & DO: 14.00 - 15.00 Uhr

Tel.: 0 21 66 / 62 87 70
Fax: 0 21 66 / 62 87 799
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!