News

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   02166 / 628770

Durchsuchen Sie unsere Seite

Mitteilung der Schulleitung:

Ab Montag, 16. März 2020 ruht der Unterricht am Maria-Lenssen-Berufskolleg. Wir setzen damit die Vorgabe des Landes Nordrhein-Westfalen um, die eine weitere Ausbreitung des Corona-Virus eindämmen und verzögern soll. Dies gilt zunächst bis zu den Osterferien.

Anstelle des regulären Präsenzunterrichts werden über die verabredeten Kommunikationswege (insbesondere e-Mail und lonet2) Unterrichtsmaterial und weitere Aufgaben zur Verfügung gestellt. Für alle Schüler*innen stehen die Klassen- und Fachlehrer*innen für das Weiterlernen sowie für Fragen und Auskünfte über e-Mail zur Verfügung. Die Zeit bis zum Beginn der Osterferien ist keine Ferienzeit!

Nachdem sich im September 2019 die neue SV zusammengefunden hatte, ging es rasch an die Planung, mit welcher Weihnachtsaktion man in diesem Jahr anderen Menschen eine besondere Freude machen könnte. Dabei kamen wir als SV schnell auf die Idee, uns mit der Kinder-Direkthilfe Korschenbroich e.V. in Verbindung zu setzen. So entstand der persönliche Kontakt zum Leiter der Kinder-Direkthilfe, Karl-Heinz Göris, und wir kamen rasch zu dem Entschluss: Hier können wir uns engagieren! Wir waren uns sicher, dass die anderen Schüler/innen des Maria-Lenssen-Berufskollegs mitmachen würden. Nachdem wir von Herrn Göris eine Liste mit Namen und dem Alter der 32 Kinder des Waisenhauses Kinderhoffnung Bolgatanga in Ghana erhalten hatten, haben wir die Klassen informiert. So konnten dann schon bald die individuellen Päckchen für die Kinder mit viel Freude gepackt werden. Kurz vor Weihnachten ging es dann auf zur Post, und seit heute wissen wir: Es haben tatsächlich alle Päckchen geschafft, auch wenn die Ankunft etwas holprig war. In diesem Jahr fangen wir einfach schon im Sommer an! Viele Schüler/innen vom Maria-Lenssen-Berufskolleg haben sich intensiv Gedanken um den Inhalt der Päckchen gemacht, und darauf geachtet, dass jedes Kind etwas Leckeres und Schönes bekommt. Sie haben die Wünsche der Kinder ernstgenommen und die Päckchen sorgfältig zusammengestellt. Und heute war es uns eine besondere Freude, die Bilder und Videos der Kinder zu sehen, die die Päckchen ausgepackt und die sich so über ihre kleinen Geschenke gefreut haben. Zum Schluss möchten wir uns an dieser Stelle nochmal herzlich bei allen Mitwirkenden und der Kinder-Direkthilfe Korschenbroich für die schöne Zusammenarbeit bedanken!

Anne Sasse im Namen der SV

Am Donnerstag, den 05.03.2020, war der ADAC mit dem Angebot des Überschlagsimulators und Rauschbrillenparcours am MLB. Im Zuge von Crashkurs und der Wichtigkeit des Themas „Verkehrssicherheit“ hat Herr Wickerath im Auftrag des ADAC den Schüler*innen vieler Klassen einen kurzen Vortrag gehalten. Dabei ging er auf die größten Gefahren im Straßenverkehr, wie Alkohol- und Drogenkonsum oder Geschwindigkeit ein. Er erzählte, wie viel Promille nach dem Konsum eines Bieres oder Weines im Blut gemessen werden kann, aber auch, wie lange die Reaktionszeit ist, die man braucht, um in einer Gefahrensituation zu bremsen. Anschließend konnten die Schüler*innen mit einer Rauschbrille testen, wie gut ihre motorischen Fähigkeiten bei circa 1,5 Promille sind. Bei den Wenigsten sind dabei alle Hütchen stehen geblieben. Die Aufnahme eines auf den Boden gefallenen Kullis war ebenfalls für viele nicht zu bewältigen. Beim Überschlagsimulator steigen die Schüler*innen in ein altes Auto ein und können spüren, wie der Gurt sie festhält, wenn das Auto auf der Seite oder über Kopf steht.

Maria Lenssen Berufskolleg
Berufkolleg der Stadt
Mönchengladbach
Werner-Gilles-Str. 20-32
41236 Mönchengladbach

VERWALTUNG:
MO-FR: 7.30 - 13.30 Uhr
MO & MI: 14.00 - 15.30 Uhr
DI & DO: 14.00 - 15.00 Uhr

Tel.: 0 21 66 / 62 87 70
Fax: 0 21 66 / 62 87 799
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!