News

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  02166 / 628770

Durchsuchen Sie unsere Seite

Wir machen seit fast einem Jahr die Ausbildung zur Bekleidungstechnischen Assistentin am MLB und haben gerade im Praxisunterricht karierte Röcke genäht. Das Thema heißt „Tartan Girl“. Das für Tartans typische Karomuster (Schottenkaro oder Schottenmuster) entsteht beim Weben durch Verwendung verschiedenfarbiger Fäden. Die Röcke haben wir mit jeder Menge Ketten, Abzeichen, Orden, Broschen und anderem Modeschmuck dekoriert. Wie gefällt dir das?

Unser Berufskolleg nahm am 13. März zum wiederholten Mal am Projekt "Crash-Kurs NRW - Realität erfahren. Echt hart." teil. Es handelt sich hierbei um ein Präventionsprojekt der Polizei, das jungen VerkehrsteilnehmerInnen ein realitätsnahes Gefahrenbewusstsein schaffen soll, damit im Verkehr vorsichtiger agiert wird.

Ab heute geht es für 150 Schülerinnen und Schüler des Maria-Lenssen-Berufskollegs bei der Juniorwahl an die Wahlurne. Bei der Juniorwahl geht es um das Üben und Erleben von Demokratie. In den letzten Wochen stand das Thema „Demokratie und Wahlen“ auf dem Stundenplan und nun geht es – wie bei der „echten“ Europawahl am 26. Mai 2019 – für die Schülerinnen und Schüler mit Wahlbenachrichtigung und Ausweis in das Wahllokal. Die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer, die Wählerverzeichnisse angelegt haben und später die Stimmen auszählen, übernehmen aktiv Verantwortung und sorgen für einen reibungslosen Ablauf der Wahl. Bereits seit 2017 beteiligt sich das Maria-Lenssen-Berufskolleg an der Juniorwahl und hat das Projekt fest in sein Projektangebot aufgenommen. Bundesweit sind über 2.700 Schulen mit über 650.000 Schülerinnen und Schüler am Projekt beteiligt: https://www.juniorwahl.de/europawahl-2019.html

Maria Lenssen Berufskolleg
Berufkolleg der Stadt
Mönchengladbach
Werner-Gilles-Str. 20-32
41236 Mönchengladbach

VERWALTUNG:
MO-FR: 7.30 - 13.30 Uhr
MO & MI: 14.00 - 15.30 Uhr
DI & DO: 14.00 - 15.00 Uhr

Tel.: 0 21 66 / 62 87 70
Fax: 0 21 66 / 62 87 799
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!