SKI AG

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  02166 / 628770

Durchsuchen Sie unsere Seite

„Was ich erleben durfte, kann man einfach nicht in Worte fassen. Es wird in tiefster Erinnerung bleiben!“

„Für mich war die Woche die beste Zeit, die ich bisher hatte.“

Beeindruckend sind diese Zitate der Schülerinnen Tanja und Samra, die damit eine Schneesportwoche des MLB in Südtirol charakterisieren. Ähnlich euphorisch lauten auch die Rückmeldungen der anderen, inzwischen etwa 300 Studierenden, Schülerinnen, Schüler des MLB, die in den 10 Jahren SKIAG dabei sein konnten bzw. dabei sein durften.

Das Angebot der Wintersportwoche wird mit guten Leistungen und sozialer Kompetenz der SchülerInnen verknüpft. Sie bewerben sich mit ihrer Anmeldung für die Teilnahme an der Schneesportwoche. Die Genehmigung ist dann abhängig von der Zustimmung der Klassenleitung und Schulleitung. Natürlich muss der versäumte Unterrichtsstoff vor- bzw. nachholt werden.

Die Schneesportwoche 2014 wird wieder am Reschenpass in Südtirol stattfinden. Dort finden wir seit vielen Jahren optimal präparierte, schneesichere Pisten mit insgesamt 120 Pistenkilometern. Das Skigebiet Haideralm liegt direkt neben dem Appartementhaus „Residence Ledi“, in dem wir wieder wohnen werden. Neben der optimalen Unterbringung in schönen Appartements kann unsere Gruppe eine ehemalige Pizzeria im Erdeschoss als Aufenthaltsraum nutzen. Die Entscheidung, an einigen Tagen gemeinsam zu kochen, fördert das Gemeinschaftsgefühl und brachte im letzten Jahr sehr viel Spaß.  Informationen zum Haus: www.residence-ledi.com

Die Vorbereitung auf die Wintersportwoche umfasst auch den Besuch der Skihalle Neuss. Dabei können alle interessierten SchülerInnen der Schule entweder erste Erfahrungen mit einer völlig neuen Sportart (Alpinski oder Snowboard) sammeln oder ihre bereits vorhandenen Fähigkeiten weiter entwickeln.

Kosten für die AG und Wintersportwoche

Die Kosten betragen ab 360,- € (abhängig von der Appartementbelegung) für:

  • Unterkunft in der Residence Ledi in St.Valentin (Südtirol), die nur 50 Meter von der Talstation entfernt liegt
  • 7 Übernachtungen in einem Appartement
    alle Appartements (3-6 Pers.) verfügen über einen Balkon, eine Küche und ein separates Bad
  • 7 x Frühstücksbrötchen (Auswahl) + Kaffee/Tee
  • mindestens 3 x Abendessen bei „Meisterköchen" der Gruppe,
    Mittagessen am Ankunftstag durch das Haus
  • SKI- / Snowboardkurse bei zertifizierten Ski- und Snowboardlehrern
  • Aufenthaltsraum ist eine stillgelegte Pizzeria mit Bar, in der wir eigene Getränke verzehren dürfen
  • Wellnessbereich mit Schwimmbad und verschiedenen Saunen
  • Billard, Tischtennis, Kicker, Skischuhtrockenraum
  • Endreinigung, Bettwäsche, Handtücher
  • 6 Tagesskipass für insgesamt ca. 120 Pistenkilometer ( www.reschenpass.it ) 
    (zwischen 1450m bis 2850m) (St.Valentin, Schöneben, Nauders)
  • ideales, schneesicheres Skigebiet für Anfänger, Fortgeschrittene, Könner
  • am ersten Nachmittag (Samstag) kann das Skigebiet St.Valentin zusätzlich kostenfrei genutzt werden
  • freier Skibustransfer in die anderen Gebiete
  • kostenloser Eintritt im Hallenbad Graun
  • eine Fackelwanderung incl. Rodelabfahrt (leichte Abfahrt)
  • Fahrt in einem modernen Fernreisebus (ohne andere Gruppen)
  • Wir bieten Skikurse und Snowboardkurse für Anfänger, Fortgeschrittene und Könner an. So wird in kleinen Gruppen ein höchstmöglicher Lernfortschritt erreicht. Die Kurse sind offen, so dass nach Absprache mit den Lehrern Wechsel stattfinden können.
  • Wir legen großen Wert auf „passendes“ Material, das dem Können des Lernenden entsprechen muss. Das Sportgeschäft Tenne bietet komplette Sets (SKI / Snowboard + Schuhe + Helm) für 45 € für die komplette Woche an. Das durchweg gute Material wird fachkompetent entsprechend der Sicherheitsrichtlinien angepasst.

Hinweis: weitere Informationen befinden sich bei facebook in der Gruppe: SKIAG-MLB

verantwortlich für den Text: Dirk Nachbarschulte

 

 

Maria Lenssen Berufskolleg
Berufkolleg der Stadt
Mönchengladbach
Werner-Gilles-Str. 20-32
41236 Mönchengladbach

VERWALTUNG:
MO-FR: 7.30 - 13.30 Uhr
MO & MI: 14.00 - 15.30 Uhr
DI & DO: 14.00 - 15.00 Uhr

Tel.: 0 21 66 / 62 87 70
Fax: 0 21 66 / 62 87 799
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!